Bing Maps liefert die Landschaftsdaten

Diskutiere Bing Maps liefert die Landschaftsdaten im Flight Simulator - News Forum im Bereich Microsoft Flight Simulator; Als Quelle für die detaillierte Landschaft nutzt der Flight Simulator 2020 offenbar Microsofts Kartendienst Bing Maps. Sozusagen Microsofts...

Winston

New member
Threadstarter
Mitglied seit
11.11.2019
Beiträge
2
Als Quelle für die detaillierte Landschaft nutzt der Flight Simulator 2020 offenbar Microsofts Kartendienst Bing Maps. Sozusagen Microsofts Antwort auf Google Maps. Aus diesem zwei Petabyte großen Datenpool werden die benötigten Informationen gezogen, sofern eine Onlineanbindung vorliegt. Nur so könnt ihr auch wirklich alle Details herausholen, was natürlich eine angemessene Internetleitung erfordert.

Wer offline herumfliegen möchte, wird eine abgespeckte Version erhalten. Sicherlich dürfte diese auch für viele völlig ausreichen. Inwiefern sich die Grafik unterscheidet, wird man sehen. Über zwei Millionen Städte können überflogen werden und rund 40.000 Flughäfen soll es geben.
 
Thema:

Bing Maps liefert die Landschaftsdaten

Oben